Lehrling schlägt Meister

Wenn der Lehrling besser ist als der Meister ……
Bei einem Fotowettbewerb der St.-Josephs-Kapelle in Düsseldorf hat Christel Beckers mit ihrem Foto einen hervorragenden 5. Platz belegt.

St_Joseph_3

Die Siegerfotos -auch ihres- werden in der Kapelle ausgestellt.

Honig im Kopf

Wir haben uns den Film angesehen.
Til Schweiger ist nicht unbedingt mein Lieblingsschauspieler. Doch was er mit diesem Film geschaffen hat – alle Achtung. Dieser Film sollte eigentlich von jedem angesehen werden. Irgendwann werden wir alle alt und dann kann uns das Thema Alzheimer oder Demenz ganz schnell persönlich betreffen. Vielleicht wird es in der heutigen Zeit etwas hochgespielt. Til Schweiger sagte in einer TV-Sendung dazu, dass es das immer schon gegeben habe. Früher hieß es eben nur, dass man etwas “tüttelig” sei.

honig_im_kopf
Zum Film:
es ist ein ergreifender Film. Nicht immer ist alles logisch. Aber was ist aus der Sicht eines Kindes und eines an Alzheimer erkrankten Opas logisch? Teilweise ist der Film sehr lustig. Auch hier sage ich: lustig nur aus unserer, gesunden Sicht. Für Dieter Hallervorden als Opa sind eben die lustigen oder chaotischen Sachen einfach nur normal. Ich wage zu behaupten, dass man nach diesem Film etwas anders über die “tüttelige” Oma, den Opa, die Mutter oder einen Verwandten oder Bekannten denkt, der davon betroffen ist.
Es lohnt sich, diesen Film anzusehen.